Seminare, Schulungen, Autopflegekurs - Alles im Einzeltraining & an echten Fahrzeugen

<<Seite 1  Alle Absolventen in der Übersicht   Seite 3>>


Möchtest Du auch in der professionellen Fahrzeugaufbereitung geschult werden?

Bekannt aus dem Fernsehen - die Autoputzer Deutschland ® Schulungen in der professionellen Fahrzeugaufbereitung.

Der Autoputzer hat schon zahlreiche Menschen mit neuem Wissen für eine neue Existenz im Leben weitergebracht.

Auch Du möchtest eine neue Existenz mit der Profi- Autoaufbereitung starten? Dein Gewerbe um die Profi- Fahrzeugpflege erweitern? Autopflege im Nebengewerbe anbieten? Mitarbeiter(in) weiterbilden lassen oder einen neue(n) Mitarbeiter(in) ausbilden lassen?

Gern! Das erledigen wir für Dich im Einzelunterricht - hocheffiziente 1:1 Schulungen - innerhalb kürzester Zeit bilden wir Dich mittels systematisiertem Wissenstransfer zum Profi aus! Das können Dir unsere bisherigen Schulungsteilnehmer persönlich bestätigen.

Der Autoputzer Deutschland ® Inhaber und Trainer Herr Dipl.-Soz. Yalcin Boyacioglu ist studierter Diplom- Soziologe und ist unter anderem ausgebildet im Wissensmanagement. Durch die Möglichkeit der Kombination "Autoaufbereitungshandwerk und professioneller Theorietransfer" profitierst Du von einer hochprofessionellen Aus- und Weiterbildung im Bereich der Profi- Fahrzeugaufbereitung.

Wir freuen uns, auch Dich bei uns begrüßen zu dürfen!

1 Woche Intensivschulung Dmitri Schimpf

Aufbereitungswäsche unter Anleitung
Wäsche an einem Lexus

Dmitri Schimpf arbeitet in Vollzeit bei einem Automobilzulieferer und wünschte sich eines Tages, die professionelle Fahrzeugaufbereitung kennen zu lernen.

Nach zwei Telefongesprächen mit dem Autoputzer Chef Herrn Dipl.-Soz. Yalcin Boyacioglu, der zugleich Cheftrainer ist, wurde ein Schulungstermin für die Intensivschulung über 5 Tage mit Lackaufarbeitungsschulung vereinbart. Die Schulung ging vom 28. September 2009 bis zum 02. Oktober 2009, für diese Zeit hatte Herr Schimpf sich speziell Urlaub genommen.

Herr Schimpf genoss Einzelunterricht mit dem Chef persönlich, das war auch ein Grund, weshalb er direkt beim Autoputzer Deutschland ® die Einzelschulung gebucht hatte. Er wollte direkt auch an einem Seminar teilnehmen, wo sich schon andere Schüler(innen) erfolgreich Wissen angeeignet hatten.

Weitere Bilder und Schulungsbeurteilung Dmitri Schimpf

3 Tage Innenraumreinigung Detailschulung M1 Nils Paulson

Nils Paulson - Innenraumaufbereitung
Autositze reinigen lernen am A3
Trainer zeigt Profi- Glasreinigung
Nils macht weiter

Herr Nils Paulson ist tätig in einer familiengeführten Weinfirma. Diese vermarktet laut Aussage von Herrn Paulson exklusive Weine, unter anderem aus dem 17. und 18. Jahrhundert, in die weite Welt.

Herr Paulson hat im September 2009 telefonisch vorab seine Absichten geäußert, vorerst eine dreitägige intensive Einzelschulung in der professionellen detaillierten Innenraumaufbereitung in Anspruch zu nehmen und hat diese auch gebucht.

Am Montag, 05. Oktober 2009 war es soweit. Nach der Begrüßung des schon am Vorabend im Hotel eingechekten und ausgeschlafenen Schülers ging es schon um 07.50 Uhr an die Einführung und Ermittlung der Schulungserwartungen von Herrn Paulson.

Herr Paulson erklärte, dass es ihm wichtig sei, Arbeitsschritte und somit eine bestimmte Struktur zu erlernen. Dabei war für ihn sehr wichtig, auch den Umgang mit Chemikalien, Materialien und Gerätschaften kennen zu lernen.

Herr Paulson wollte mit dieser von ihm gebuchten Schulung die geplante Existenzgründung (vorerst nur Innenraumaufbereitungen mobil und an Autohäuser anbieten) mit neuem und frischem Wissen systematisch angehen. Dabei lag er sehr großen Wert darauf, eine intensive Einzelschulung mit einem Unternehmenschef durchzuführen und das bietet "Der Autoputzer" ja auch an!

Der erste Schulungstag startete nach einer Zigarette und Kaffee streng pünktlich disziplinert um 09.00 Uhr mit der vollständigen Hygieneaufbereitung eines Audi A3. Was für ein Montag morgen! Andere schlafen noch um diese Uhrzeit...das konnte den hochmotivierten Schüler nicht beeindrucken!

Weitere Bilder von der Schulung Nils Paulson und seine Schulungsbewertung

Schulung Sahin Amil 1 Woche Intensivlehrgang

Welches Tuch nehme ich?
Maschinell Kratzer entfernen

Herr Sahin Amil, ein 24 jähriger junger Mann (mit Fachabitur), wurde im Oktober 2009 in der Profi- Fahrzeugaufbereitung ausgebildet. Er buchte das Wochenpaket mit Lackaufarbeitung (Schulungscode P2 mit M3) - ein 5 Tage Intensivlehrgang, um sich mit diesem Wissen in der Profi- Autoaufbereitung selbständig machen zu können.

Aus diesem Grund entschloss er sich, die Einzelschulung beim Autoputzer zu buchen, da er innerhalb kurzer Zeit sich Wissen aneignen wollte.


Herr Amil startete direkt am ersten Tag mit dem Autoputzer Deutschland ® Trainer - Herrn Yalcin Boyacioglu - an einem schwarz lackierten Mercedes Benz CL 500 Kundenfahrzeug aus Witten bei Dortmund.

An diesem Fahrzeug wurden ihm die Aufbereitungswäsche, Motorwäsche, Autoinnenraum Reinigungs- und Aufbereitungstechniken an den verschiedenen Oberflächen (z.B. Leder, Kunststoffe, Textil) beigebracht.

Nach der Innenraumaufbereitung ging es an die Lackbearbeitung. Das schwarze Fahrzeug hatte sehr viele oberflächliche Kratzer, die beseigt werden sollten. Kein Problem mit der speziellen Lackaufarbeitung, die Herr Amil auch direkt an diesem Fahrzeug erlebt hat.

Nun war wichtig, das erlernte Wissen unter Anleitung auch an anderen Fahrzeugen durchzuführen.

Mehr Bilder und Schulungsbewertung von Herrn Sahin Amil

1 Woche Schulung Autoaufbereitung - Mitarbeiter Weiterbildung

Sascha Nehls ist als fest angestellter Mitarbeiter der einer großen Gruppe nach 33330 Gütersloh zur Autoputzer Deutschland ® Zentrale geschickt worden, um eine Weiterbildung im Bereich der professionellen Fahrzeugaufbereitung zu erhalten.

Die Gruppe, die unter anderem die Fahrzeugaufbereitung professionell anbietet, lag großen Wert darauf, dass der relativ neue Mitarbeiter fit in der professionellen Autoaufbereitung, speziell in der Auto Innenraumaufbereitung, wird.

Hierfür wurde er zum Autoputzer Chef geschickt, um eine 1-Wochen- Intensivschulung (Komplettschulung P2) bzw. Profi- Ausbildung in der Autoaufbereitung und Hygienereinigung zu absolvieren.

Auch in der professionellen Lackaufarbeitung (Detailschulung M3) wurde geschult.

Die Ausbildung begann am 26.10.2009 und dauerte 1 Woche.

Mehr Bilder von der Schulung Sascha Nehls und seine Schulungsbeurteilung bzw. Erfahrung beim Autoputzer.

Details der Aufbereitungswäsche
Schwarzen Alfa Romeo 159 Lack kontrollieren

Schulung von Udo 1 Woche Existenzgründer Seminar

Udo wünschte sich im Oktober 2009 ein Beratungsgespräch über Ausbildung in der Profi- Fahrzeugaufbereitung mit dem Autoputzer Deutschland ® Cheftrainer Herrn Yalcin Boyacioglu.

Nach einer Terminvereinbarung führte er ein persönliches Gespräch, in dem er Fragen und Abläufe abklären, sowie einen ersten Blick in ein professionalisiertes Fahrzeugaufbereitungsunternehmen werfen können.

Nach Gesprächen mit einer Transfergesellschaft (in Kooperation mit der örtlichen Arbeitsagentur) und einer endgültigen Kostenzusage für die Schulung in der Autoaufbereitung, begann am 09. November 2009 pünktlich um 8 Uhr die Ausbildung von Udo als Existenzgründer in der Profi- Fahrzeugaufbereitung mit professioneller Lackaufarbeitung.

Alles begann für Udo mit der Komplettaufbereitung eines Toyota Corolla Verso...

Mehr Bilder und Schulungserfahrung

1 Woche Intensivschulung Matthias Kühlborn

Wäsche eines Toyota Auris

Matthias Kühlborn wurde eine Woche in professioneller Fahrzeugaufbereitung mit der Lackaufarbeitung geschult.

Herr Kühlborn arbeitet an einer freien Tankstelle und ist gelernter KFZ Mechaniker- Meister und Bürokaufmann.

Was hat Herrn Kühlborn für die Schulung beim Autoputzer Deutschland ® bewegt?

Mehr Bilder und Schulungsbewertung von Herrn Matthias Kühlborn


Schulung Wolfgang in professioneller Fahrzeugaufbereitung

Schulung Profi Motorwäsche
Die Tücken der Motorwäsche, was ist wichtig?

Wolfgang hat beim Autoputzer vom 01. Februar 2010 bis 05. Februar 2010 eine Wochenschulung in der professionellen Fahrzeugaufbereitung (1 Woche Intensiv- Komplettschulung Paket P2) mit zusätzlicher Lackaufbereitungsschulung (Detailschulung für die Lackaufarbeitung, z.B. Kratzer vom Autolack entfernen, Lack wieder wie neu aussehen lassen - Schulungscode M3) absolviert.

Er ist laut seinen Angaben gelernter Heizung-Sanitär Meister und bietet die Fahrzeugaufbereitung seit kurzem im Nebengewerbe an.

Um sein Wissen zu professionlisieren, begab er sich in die Obhut des Autoputzer Deutschland ® Chefs, um sich weiterzubilden.

Am 01. Februar 2010 begann die Schulung...


Mehr Informationen und Schulungsbewertung von Wolfgang

Geheimoperation im Dunkeln!
Was macht der Edgar? Flecken vom Himmel entfernen

Schulung Edgard Denk in Autoaufbereitung

Edgard Denk hat ebenfalls beim Autoputzer Deutschland ® eine 5 Tages Intensiv- Komplettschulung in der professionellen Autoaufbereitung mit zusätzlicher Lackaufarbeitungsschulung (Schulungscode P2+M3)Schulung professionelle Lackaufarbeitung besucht. 

Edgard Denk ist seinen Angaben nach gelernter Einzehaldelskaufmann und war zur Zeit seiner einwöchigen Privatausbildung beim Autoputzer der Marktleiter bei einem namhaften Lebensmitteldiscounter.

Sein Ziel ist, so viel wie möglich über die professionelle Fahrzeugaufbereitung zu lernen, um das Wissen nebengewerblich & professionell seinen zukünftigen Kunden anbieten zu können.

Nach dem Briefing um 08.00 Uhr morgens und der Voranalyse seiner Erwartungen von der Autoputzer Schulung, ging es ab 09.00 Uhr an die erste Theorieeinheit: wie beginnt man eine professionelle Autoaufbereitung?

Weitere Bilder von der Edgard Denk Schulung und seine Bewertung 

Schulung Roman Swjagin - Existenzgründer Schulung

Roman Swjagin & die maschinelle Autopolitur

Schulung Herrn Roman Swjagin vom 12. Juli 2010 bis 23. Juli 2010 im Schulungspaket P3.

Eigentlich wollte er als Soldat nach Afghanistan...

und hat beim Autoputzer Deutschland ® eine professionelle Schulung für Existenzgründer besucht. Die Vernunft war erfolgreicher.

Mehr Bilder von der Schulung Herrn Roman Swjagin

 

 

 

Autoaufbereitungsschulung Amer Redzepovic Weiterbildung Mitarbeiter

Schulung bei sonnigem Wetter im Oktober 2010

Herr Amer Redzepovic aus Hagen wurde im Oktober 2010 (04.10.2010 - 08.10.2010) in der professionellen Autoaufbereitung Paket 2 mit M3 Lackaufbereitungsschulung geschult.

Seinem Arbeitgeber, ein erfolgreicher Kaufmann aus Hagen, lag sehr viel am Herzen, dass sein Mitarbeiter diese Schulung beim Autoputzer Deutschland ® besucht.

Der während der Schulung 35 Jahre alte Schulungsteilnehmer, war schon in diversen Branchen beschäftigt und ist gelernter Maschinen-Schweißer-Schlosser.

Mehr Bilder von dem Einzeltraining

Schulung 2 Wochen Marius Schuster - professionelle Autoaufbereitung

Marius Schuster

Marius buchte die 2 Wochen Intensivschulung in der Fahrzeugaufbereitung beim Autoputzer Deutschland ®.

Die Schulung begann am 11. Oktober 2010 und endete am 22. Oktober 2010.

Ziel der Schulung: vom gelernten Koch zum Autoputzer! Wir machen aus Marius einen sehr guten Autopfleger - Bilder der Schulung.

Fragen oder Terminvereinbarung für eine Schulung:

Der Autoputzer Deutschland ®
Gneisenaustr. 9
33330 Gütersloh

Tel.: 05241-2239634

Email: info@der-autoputzer.de

Persönliche Beratungsgespräche nach Terminvereinbarung.