Schulung Nils Paulson Existenzgründung in der Innenraumaufbereitung

Nils Paulson
Nils Paulson wendet das neue Wissen an
Trainer Yalcin Boyacioglu nebelt Aygo ein
Anweisungen für richtiges Einnebeln
Operateure bei der Arbeit an einem Aygo
Zwischenbesprechung Trainer & Schüler
Trainer kontrolliert Arbeit von Herrn Paulson
Höchste Konzentration während Wissenstransfer
Herr Paulson lernt Toyota Aygo Reinigung
Intensivreinigung Autoinnenraum
Trainer & Schüler im Fiat Punto
Super Nils! Auf nach Hause - gibt viel zu tun!

Komplettschulung in der Innenraumaufbereitung M1 - Bilder und Schulungsbewertung von Nils Paulson im Oktober 2009.

Nach drei Tagen intensiven und lehrreichen 30 Stunden war es soweit: der Abschluß der Intensivschulung in der Fahrzeuginnenraumaufbereitung.

Der Autoputzer Chef Herr Yalcin Boyacioglu bittet Nils Paulson um eine Stellungnahme bezüglich der Güte und Qualität der Schulung:

"Nils, wir danken Dir an erster Stelle -vor allem- für Dein uns entgegengebrachtes Vertrauen und daß Du Dich für unser Schulungsangebot entschieden hast. Nun ist die Schulung vorbei, so daß auch wir Dich jetzt bitten möchten, eine Bewertung der Intensivschulung abzugeben, jetzt darfst Du meckern, wenn es Deiner Meinung nach etwas zu meckern gab :-). Du weißt, wir leben von den Schulungen und somit von Euch Seminarteilnehmern. Wir haben ein großes Interesse an den Meinungen unserer Kunden, anschließend wird Deine Schulungsbeurteilung auf der Autoputzer Seminarseite veröffentlicht"

Schulungsbewertung Herrn Nils Paulson:

"Ich bin schwer beeindruckt, die Schulung hat mir sehr gut gefallen. In der kurzen Zeit habe ich sehr viel Wissen bekommen und das hätte ich nicht erwartet. Auch wenn ich weniger Wissen bekommen hätte, hätte ich mich nicht beschwert!
Ich muß jetzt nur einige Autos machen, um das neue Wissen zu vertiefen und es zu festigen.
Mein großes Ziel ist jetzt die 3 Wochen Schulung bei Euch. Es gibt keine Kritikpunkte.

Meine Nachricht an zukünftige oder interessierte Seminarteilnehmer: Ich kann diese Schulung nur empfehlen, wenn jemand in diesem Business einsteigen möchte.
Das Wissen hätte ich mir nie selbst aneignen können, zumindest nicht in dieser kurzen Zeit und wahrscheinlich auch nicht in dieser Qualität.
Die Schulung ist wichtig, vor allem, wenn man die Fahrzeugaufbereitung professionell anbieten möchte, denn man kann schon während der Existenzgründung bzw. während der Aufbereitung der ersten Kundenfahrzeuge viel falsch machen, indem man durch Unwissenheit schlechte Qualität abgibt und das macht das Geschäft kaputt."

Auch der Trainer möchte an dieser Stelle eine Schulungsbewertung abgeben:

"Nils, wir sind uns ziemlich sicher, daß Du als originärer Nürnberger das in Deutschland erlernte detaillierte Wissen im "Ausland" beliebt machen wirst :-) ! Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit Dir" 

Fragen oder Terminvereinbarung für eine Schulung:

Der Autoputzer Deutschland ®
Gneisenaustr. 9
33330 Gütersloh

Tel.: 05241-2239634

Email: info@der-autoputzer.de

Persönliche Beratungsgespräche nach Terminvereinbarung.