Fabrice Seil aus Luxembourg lernt maschinelle Autopolitur in Deutschland

Noch nie hat Fabrice ein Auto so gewaschen
Professionelle Wagenwäsche lernen
Wie poliere ich mit einer Rotationspoliermaschine einen schwarzen Lack?
Maschinenpolitur eines schwarzen Autolackes
Fabrice poliert seinen eigenen BMW Lack
BMW Lack - voll mit Kratzern & Hologrammen
Nach dem Autopolitur Seminar ist Fabrice sehr zufrieden
Fabrice Seil - zufrieden zurück nach Luxemburg!

Fabrice aus Luxembourg wollte die professionelle Lackpolitur lernen, um das Wissen privat einzusetzen. Aus diesem Grund buchte er im September 2016 ein Lackpolitur Seminar beim Autoputzer in Gütersloh.

Fabrice ist in der Erziehung von Jugendlichen tätig: "Dann kann ich gemeinsam mit den Jugendlichen mal unseren Bus polieren!"

Er hatte schon Vorerfahrung in der Fahrzeupolitur und wollte sein Wissen in diesem Bereich vertiefen. Auch einer seiner Freunde kannte sich mit der Maschinenpolitur von Fahrzeuglacken aus.

Auf diesem Seminar hatte er sofort am Beispiel eines VW Tiguan (schwarz lackiert) die Möglichkeit, direkt die professionelle Autowäsche, Fahrzeugtrocknung und das Abledern zu lernen.

Danach hat er mal seinen eigenen BMW Autolack analysiert und war erstaunt, wie sein Lack aussah: viele Schleifspuren im Lack und Hologramme!

Abschließend lernte er, welche Lackversiegelungen es auf dem Markt gibt und in welchen Fällen Wachse oder Ceramic Coatings eingesetzt werden.

Mit frischem und neuem Wissen konnte Fabrice die Reise zurück nach Luxemburg antreten. Jetzt kann er auch seinem Freund zeigen, was er inzwischen mit einem Autolack alles so machen kann.

"Wir danken Dir Fabrice, für Dein Vertrauen und weite Anreise aus Luxembourg bis hierhin!"

Per Mail hat sich Fabrice mit seiner Bewertung nochmal bei uns gemeldet!

Fragen oder Terminvereinbarung für eine Schulung:

Der Autoputzer Deutschland ®
Gneisenaustr. 9
33330 Gütersloh

Tel.: 05241-2239634

Email: info@der-autoputzer.de

Persönliche Beratungsgespräche nach Terminvereinbarung.