Betreiber einer Tankstelle: Menelaos Vasilikos lernt Autoaufbereitung

Herr Vasilikos - selbstständiger Tankstellenbetreiber - war schon einmal im März 2009 zur Detailschung in der professionellen Innenraumaufbereitung (Schulungscode M1) und der Detailschulung für Aufbereitungs- & Motorwäschen (Schulungscode M4) beim Autoputzer Deutschland ®.

Im Juni 2009 hat Herr Vasilikos erneut eine Schulung in der professionellen Fahrzeugaufbereitung in Anspruch genommen, weil seine Kunden nach der letzten Schulung so sehr zufrieden von den Innenraumaufbereitungen waren und auch immer wieder nach einer Lackbehandlung gefragt haben. Dieses mal war und musste es die Detailschulung in der professionellen maschinellen Autopolitur (Schulungscode M2) und in der professionellen Lackaufarbeitung (Schulungscode M3) sein, um die Kunden auch in dieser Hinsicht bedienen zu können.

In der Lackaufarbeitungsschulung hat Herr Vasilikos gelernt, wie ein Fahrzeug professionell aufbereitet und poliert werden muss, wie die Kratzerentfernung funktioniert, wie man einen Autolack wie frisch lackiert aussehen lassen kann und wie ein Fahrzeug versiegelt wird.

Herr Vasilikos hat an einem Ford Mustang V8 Cabriolet BJ 1967 Edelbrock Tuning und an einem Mercedes Benz 230 SL Pagode Cabriolet (1991 aus den USA importiert) gelernt, wie edle Oldtimer vom Lack her aufbereitet werden können.

Fragen oder Terminvereinbarung für eine Schulung:

Der Autoputzer Deutschland ®
Gneisenaustr. 9
33330 Gütersloh

Tel.: 05241-2239634

Email: info@der-autoputzer.de

Persönliche Beratungsgespräche nach Terminvereinbarung.