Oliver Stadler aus Österreich beim Autoputzer

Oliver Stadler aus Österreich
Profi Wäsche Schulung
Oliver lernt Lackpolitur am W211
Oliver lackiert BMW Ledersitz
Auf nach Österreich - viel Erfolg!

Herr Oliver Stadler (30 Jahre alt) aus Österreich wurde von seinem zukünftigen Arbeitgeber, einem Autohaus, zwecks Trainingsmaßnahme zum Autoputzer nach Deutschland geschickt, um die professionelle Autoaufbereitung zu lernen. Die Transaktion übernahm freundlicherweise eine Transfergesellschaft.

Nach der Intensivschulungsmaßnahme soll Oliver im Autohaus in Vollzeit angestellt werden.

Oliver reiste am 16. Oktober 2011 nach einer 7,5 Stunden Zugfahrt nach Gütersloh an und verbrachte den Tag davor schon in der "Autoputzer Stadt".

Nachdem er an einem Vectra & S-Max gelernt hat, wie professionelle Autowäschen funktionieren, lernte er, wie eine Hygiene Autoinnenraumaufbereitung durchgeführt wird.

Am zweiten Tag wurde Oliver beigebracht, wie ein Nikotinfahrzeug aufbereitet werden muss, um Gerüche zu entfernen.

Weiterhin folgte ein Opel Vectra Kombi mit dem Erlernen einer Profi-Lackpolitur: "Wie entferne ich Waschstrassenkratzer vom Autolack?"

Am dritten Tag lernte Oliver, wie Vogelkot von Lack entfernt werden kann und ebenfalls eine Schleifglanzpolitur eines Mercedes Benz W211.

Am vierten Tag standen ihm zwei 5'er BMW zur Verfügung, an denen er verschiedene Lack-Kratzer, Baumharz und Lackreste entfernen, sowie an einem der BMW's eine Lederreparatur mit Lederlackierung durchführen konnte.

Am fünften Tag wurden ihm abschließend diverse Oberflächenversiegelungstechniken (Lack, Leder, Scheiben, Felgen, etc.) beigebracht.

Österreich darf nun auf Olivers Künste gespannt sein...

Herr Stadler hat seine Erfahrung mit der Autoputzer Schulung für den österreichischen Markt ebenfalls bewertet.

Corona Info für Seminare

Sehr geehrte Seminarteilnehmer*innen, wir sind weiterhin mit unseren Einzelseminaren für euch aktiv! Das bedeutet: wir schulen traditionell NUR 1 Person.

Alle unsere prophylaktisch desinfizierten Maschinen, mit denen Ihr arbeitet, werden NUR(!) euch zur Verfügung gestellt, es liegen genug Schutzmaßnahmen vor (Handschuhe, Masken, etc.). 

Zudem werden Räume, Eingänge, Türgriffe, Thekenoberflächen, Wartebereiche, etc., wo Ihr euch bewegt, täglich mehrfach desinfiziert.

Als gut ausgestatteter Profi Schulungsbetrieb stellen wir EUCH alle Sachen am PERSÖNLICHEN Schulungsplatz zur Verfügung!

Schließlich möchten wir für uns und auch für EUCH eine relativ virenfreie Umgebung aufrecht erhalten.

Info: traditionell schulen wir sowieso nur 1:1 und halten auch untereinander einen Mindestabstand von 1,5m ein und entsprechen somit aktuellen Regeln des Bundes und der Länder. 

In diesem Sinne: wir wünschen EUCH & EUREN Familie beste Gesundheit!

Bei Fragen direkt anrufen: 05241-2239634!

Stand 23.03.2020 - 08.15 Uhr

NUR 1:1 Schulung, keine weitere Person

Buchen Sie ein Seminar für Ihre Existenzgründung oder Firmenpersonal. 
Fragen oder direkt Terminvereinbarung? Unverbindlich anrufen:


Der Autoputzer Deutschland ®
Gneisenaustr. 9
33330 Gütersloh

Tel.: 05241-2239634

Persönliche Beratungsgespräche nach Terminvereinbarung.